Ergebnisliste


Es wurden 99 Titel gefunden.




06171-04 - VHS


102 Dalmatiner (102 Dalmatians) USA (2000)


Familie & Kinder - Synchro OF 100min. Kevin Lima [Regie]; Dodie Smith (novel), Kristen Buckley (story), Brian Regan (story), Kristen Buckley (screenplay), Brian Regan (screenplay), Bob Tzudiker (screenplay), Noni White (screenplay) [Drehbuch] IMDb Wertung: 4.9

Endlich geht das tierische Vergnügen weiter: mit 102 schwarzweißen Spaßvögeln und einem bunten Hund! Allen voran der verrückte Papagei Daedalus, der sich für einen Rottweiler hält, und der völlig weißen Dalmatinerwelpe Nullpunkt, der so gerne Punkte hätte. Ganz London und Paris stehen Kopf, wenn diese unwiderstehliche Bande losstürmt, um den abscheulichen Plan der herrlich schrecklichen Cruella de Vil und des hundsgemeinen französischen Couturiers Monsieur Le Pelt zu verhindern. Denn Cruella, die eigentlich geheilt schien, ist jetzt gefährlicher als je zuvor. Wer wird es am Ende schaffen, Sieger nach Punkten zu werden?


Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-01 - HDD


Adult Babies (Adult Babies) GB (2017)


Horror - OF 84min. Dominic Brunt [Regie]; Joanne Mitchell (story by), Paul Shrimpton [Drehbuch] IMDb Wertung: 4.0

A group of high-powered, middle-aged white men go to this place to take refuge from the stresses of their daily lives and spend time relaxing and regressing as »adult babies.« It’s set in a beautiful, secret location but this is not their only function. As adult babies, they are there to refuel the world’s economy by sinister and unusual means.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09104-01 - HDD


American Horror Story USA (2011–)


Horror - Synchro OF 60min. Falchuk, Brad [Regie]; Brad Falchuk, Ryan Murphy [Drehbuch] IMDb Wertung: 8.1

Staffel 1,6 und 7. Die Serienanthologie American Horror Story erzählt von Staffel zu Staffel verschiedene, in sich abgeschlossene Geschichten, die sich mit unterschiedlichen Arten von Horror beschäftigen. Während jedes Jahr die Thematik sowie das Setting und viele Darsteller gewechselt werden, kehren einige Schauspieler mehrmals in unterschiedlichen Rollen zur Serie zurück.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




03642-02 - VHS


Annie (Annie) USA (2014)


Comedy, Drama, Family, Musical - Synchro OmU OF 118min. Will Gluck [Regie]; Will Gluck (screenplay), Aline Brosh McKenna (screenplay), Thomas Meehan (stage play book), Harold Gray (comic strip "Little Orphan Annie") [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.3

Annie ist ein Waisenmädchen in New York, das mit der temperamentvollen Miss Hannigan als Pflegemutter ein schweres Los gezogenen hat. Ausgestattet mit einer schlagfertigen, optimistischen Art versucht das junge Mädchen jedoch so gut es geht, ihr schwieriges Leben zu meistern. Doch dann will sich der milliardenschwere Unternehmer und angehende Politiker Will Stacks im Wahlkampf um das Amt des New Yorker Bürgermeisters als selbstlos und kinderliebend inszenieren – und adoptiert Annie kurzerhand, was ihren Alltag genauso plötzlich wie mächtig auf den Kopf stellt. Stacks betrachtet sich selbst als Annies großer Retter. Dabei ist sie es, deren Selbstbewusstsein und lebensbejahende Einstellung sich schon bald sehr positiv auf den knallharten Karrierepolitiker auswirken…


Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-17 - HDD


Aufbruch zum Mond (First Man) USA, Japan (2018)


Drama - Synchro OmU OF 141min. Damien Chazelle [Regie]; Josh Singer (screenplay by), James R. Hansen (based on the book by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.5

"Aufbruch zum Mond" erzählt aus Neil Armstrongs Leben und von den enormen Konflikten und Entbehrungen, mit denen der Pilot vor und während seiner legendären Mission konfrontiert war. Gleichzeitig schildert der Film auf ergreifende Weise die hochdramatischen Ereignisse des amerikanischen Raumfahrtprogramms zwischen 1961 und 1969.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-08695-26 - HDD


Avengers - Infinity War - IMAX Version (Avengers: Infinity War) USA (2018)


Action & Abenteuer - Synchro OmU OF 149min. Anthony Russo, Joe Russo [Regie]; Christopher Markus (screenplay by), Stephen McFeely (screenplay by), Stan Lee (based on the Marvel comics by), Jack Kirby (based on the Marvel comics by), Joe Simon (Captain America created by), Jack Kirby (Captain America created by), Steve Englehart (Star-Lord created by), Steve Gan (Star-Lord created by), Bill Mantlo (Rocket Raccoon created by), Keith Giffen (Rocket Raccoon created by), Jim Starlin (Thanos, Gamora and Drax created by), Stan Lee (Groot created by), Larry Lieber (Groot created by), Jack Kirby (Groot created by), Steve Englehart (Mantis created by), Don Heck (Mantis created by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 8.7

Der mächtige Titan Thanos (Josh Brolin) hat sein Reich verlassen und zieht mit seinen Handlangern mordend durch die Galaxis, um die alle sechs Infinity Stones in seine Gewalt zu bekommen, Sollte er sie vereinen, würde er unendliche Macht erhalten. Sowohl die Avengers und weitere Superhelden auf der Erde, wo zwei der Infinity Stones zu finden sind, als auch die Guardians und Thor (Chris Hemsworth) im All erfahren jedoch von Thanos' Plänen und stellen sich dem Schurken entgegen, versuchen die Steine zu beschützen und Waffen gegen Thanos zu finden. Doch mit einen derart mächtigen Gegner hatte es bisher keiner von ihnen zu tun...


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-15 - HDD


Bad Spies (The Spy Who Dumped Me) USA (2018)


Komödie - Synchro OmU OF 117min. Susanna Fogel [Regie]; Susanna Fogel, David Iserson [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.0

Die neurotische Audrey fällt eines Tages aus allen Wolken, als sie herausfindet, dass ihr vermeintlich so langweiliger Ex-Freund Drew die ganze Zeit ein internationaler Spitzenspion war. Als ihr ein USB-Stick mit gefährlichen Daten in die Hände fällt und sie zusammen mit ihrer besten Freundin, der chaotischen Morgan, einen Mordanschlag auf ihren Verflossenen beobachtet, macht sie sich aus dem Staub und flüchtet aus Amerika. Es beginnt eine wilde Jagd durch die Hauptstädte Europas, bei der den beiden Freundinnen, nicht nur die CIA, sondern auch osteuropäische Killer sowie ein mysteriöser britischer Geheimagent namens Sebastian auf den Fersen sind. Dabei stellt sich schnell heraus, dass Audrey und Morgan nicht unbedingt das Zeug zum Agenten haben...


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-07106-07 - HDD


Beerfriends - Zwei Prolos für ein Halleluja (Fubar) Kanada (2002)


Komödie - OF 76min. Michael Dowse [Regie]; Michael Dowse, David Lawrence, Paul Spence, David Lawrence (concept), North Darling (character "Farrel") [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.1

Terry and Dean are lifelong friends who have grown-up together: shotgunning their first beers, forming their first garage band, and growing the great Canadian mullet known as »hockey hair«. Now the lives of these Alberta everymen are brought to the big screen by documentarian Ferral Mitchener in an exploration of the depths of friendship, the fragility of life, growing up gracefully and the art and science of drinking beer like a man


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-02 - HDD


Bees Make Honey (Bees Make Honey) GB (2017)


Komödie - OF 90min. Jack Eve [Regie]; Jack Eve [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.3

A widow hosts a gathering for her high-society friends in an attempt to help solve her husband's murder.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-14 - HDD


Bigfish & Begonia - Zwei Welten - Ein Schicksal (Dayu haitang) China (2016)


Animation - OF OmU 100min. Xuan Liang, Chun Zhang [Regie]; Daniel Chuba, Xuan Liang (story by), Xuan Liang [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.2

Englische Fassung. Beyond the human realm, there is a magical race of beings who control the tides and the changing of the seasons. One of these beings, a young girl named Chun, seeks something more—she wants to experience the human world! At sixteen, she finally gets her chance and transforms into a dolphin in order to explore the world that has her fascinated. But she soon discovers that it’s a dangerous place and nearly gets killed in a vortex. Luckily, her life is spared when a young boy sacrifices himself to save her. Moved by his kindness and courage, she uses magic to bring him back to life only to learn that this power comes at a serious price. On a new adventure, she’ll have to make her own sacrifices in order to protect his soul until it is ready to return to the human world.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-13 - HDD


BlacKkKlansman (BlacKkKlansman) USA (2018)


Krimi - Synchro OmU OF 135min. Lee, Spike [Regie]; Charlie Wachtel, David Rabinowitz, Kevin Willmott, Spike Lee, Ron Stallworth (based on the book by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.6

Die frühen 1970er-Jahre. Der junge Polizist Ron Stallworth tritt als erster Afroamerikaner seinen Posten als Kriminalbeamter im Colorado Springs Police Department an. Entschlossen, sich einen Namen zu machen, startet der unerschrockene Cop eine aberwitzige und gefährliche Mission: den Ku-Klux-Klan zu infiltrieren und blosszustellen. Stallworth gibt vor, ein eingefleischter Extremist zu sein, und nimmt telefonisch Kontakt zur lokalen Gruppe der Rassistenvereinigung auf. Es gelingt ihm schnell in den inneren Kreis vorzudringen. Er imitiert die Sprache der hasserfüllten Rassisten so überzeugend, dass er sogar das Vertrauen des Klanführers David Duke gewinnt. Als die Undercover-Mission zunehmend komplexer wird, übernimmt Stallworths Kollege Flip Zimmerman Rons Rolle in den persönlichen Treffen. Dort erlangt er Insiderwissen über einen tödlichen Plan. Gemeinsam machen sich Stallworth und Zimmerman daran, die Organisation zu Fall zu bringen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-03 - HDD


Bluefin (Bluefin) Kanada (2016)


Dokumentarfilm - OF 53min. John Hopkins [Regie]; John Hopkins [Drehbuch] IMDb Wertung: N/A

Bluefin is a tale of epic stakes set in “the tuna capital of the world.” In North Lake, Prince Edward Island, filmmaker John Hopkins tries to shed light on a baffling mystery: normally wary bluefin tuna no longer fear humans, and no one is quite sure why. Astonished Island fishermen and scientists offer conflicting explanations for the bluefin’s puzzling behaviour. One thing is certain: this great resurgence of gigantic tuna flies in the face of scientific assessments claiming that endangered stocks are down by 90 percent.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-20 - HDD


Bone Tomahawk (Bone Tomahawk) USA (2015)


Western - Synchro OmU OF 132min. S. Craig Zahler [Regie]; S. Craig Zahler [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.1

Zwei Strauchdiebe schänden auf der Flucht vor dem Gesetz einen Indianerfriedhof. Einer wird von dem dazugehörigen Stamm sofort zur Strecke gebracht, der andere kann sich noch in ein benachbartes Dorf retten, wo die Indianer den Verletzten jedoch verschleppen, samt einer Ärztin und dem Deputy. Darauf stellt der Sheriff des Ortes einen Suchtrupp zusammen und nimmt die Spur der Entführer auf. Die Indianer entpuppen sich jedoch als ein sehr spezielles Völkchen und bereiten den Verfolgern einen denkwürdigen Empfang.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-04 - HDD


Brexitannia (Brexitannia) GB (2017)


Dokumentarfilm - OF OmU 80min. Timothy George Kelly [Regie]; Timothy George Kelly, Charlotte Kühlbrandt, Luke Neima [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.5

A sociological portrait of the United Kingdom after the historic Brexit vote of 2016. A funny, sometimes terrifying and non-judgemental look at the new populist politics sweeping western democracies.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-07106-09 - HDD


Casting Couch (Casting Couch) USA (2013)


Komödie - Synchro OmU OF 94min. Jason Lockhart [Regie]; Jason Lockhart [Drehbuch] IMDb Wertung: 4.6

Verzweifelt versuchen sechs Jungs Mädchen zu treffen. Ihr Plan: ein Casting für ein Fake-Movie.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-16 - HDD


Claire's Camera (La caméra de Claire) Südkorea (2017)


Drama - OF OmU 69min. Sang-soo Hong [Regie]; Sang-soo Hong [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.0

On a business trip to the Cannes Film Festival, Manhee is accused of being dishonest, and fired. A teacher named Claire goes around taking photos with a Polaroid camera. She gets to know Manhee and sympathizes with her. Claire is like a person who can see Manhee’s possible future or past selves, through the mysterious power of the beach tunnel. Through taking photos, Claire has acquired the ability to look slowly at things, and to transform objects. Now, Claire goes with Manhee to the café where she was fired. We look forward to seeing Claire’s power at work.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




03911-04 - VHS


Colditz – Flucht in die Freiheit (Colditz) GB (2005)


Fernsehspiel - Synchro OF 240min. Orme, Stuart [Regie]; N/A [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.8

Während des Zweiten Weltkriegs gerät der britische Soldat Jack Rose in deutsche Gefangenschaft und wird nach einem Fluchtversuch im Hochsicherheitsgefängnis Burg Colditz interniert. Trotz harter Strafen plant Jack gemeinsam mit einer Gruppe von Mithäftlingen einen spektakulären Ausbruchsversuch nach dem anderen – jedoch ohne Erfolg. In der englischen Heimat nutzt unterdessen sein alter Kamerad McGrade die Lage aus, um sich an Jacks große Liebe Lizzie heranzumachen. Er geht sogar so weit, Jack durch ein gefälschtes Dokument für tot erklären zu lassen.





991-09101-01 - HDD


The Company You Keep - Die Akte Grant (The Company You Keep) USA (2012)


Drama - Synchro OmU 125min. Robert Redford [Regie]; Lem Dobbs (screenplay by), Neil Gordon (based on the novel by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.4

Jim Grant, ein ehemaliger Aktivist der Weather Underground, die Ende der 1960er/Anfang der 1970er Jahre die US-Regierung stürzen wollte, lebt seit 30 Jahren unerkannt unter dem Deckmantel einer falschen Identität. Jim ist verwitwet und alleinerziehender Vater einer Tochter. Doch dann wird die Polizei auf Sharon Solarz aufmerksam, die ebenfalls ein ehemaliges Mitglied von Weather Underground ist. Solarz wird inhaftiert und der Chefredakteur Ray Fuller wittert eine große Story. Er beauftragt den jungen Journalisten Ben Shepard, in dem Fall zu recherchieren. Als Ben in der Enthüllung der falschen Identität von Jim Grant seine große Chance auf Erfolg sieht, muss der ehemalige Terrorist seine friedliche Existenz aufgeben und vor dem FBI fliehen. Dass Bens Ex-Freundin Diana beim FBI arbeitet, macht die Sache nur noch komplizierter.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-05985-03 - HDD


The Curse (The Curse) USA (1987)


Horror - Synchro OF OmU 92min. David Keith [Regie]; David Chaskin (screenplay) [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.0

Der junge Zack ( Wil Wheaton ) beobachtet wie ein Komet hinter der Farm einschlägt. Dieser löst sich jedoch einfach auf und bald hat das Wasser einen komischen Geschmack, die Früchte verfaulen und Tiere werden aggressiv. Auf Menschen scheint es auch eine Auswirkung zu haben, denn Zack´s Familie verwandelt sich zunehmend in bösartige Kreaturen. Bald sind nur noch er und seine Schwester normal und die eigene Familie trachtet den Beiden nun nach dem Leben. Nur Dr. Alan Forbes ( Cooper Huckabee ), dem niemand Glauben schenkt, kann den Beiden noch helfen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




998-01971-02 - DVD


Denk ich an Deutschland in der Nacht (Denk ich an Deutschland in der Nacht) D (2017)


Dokumentation - OmU 105min. Karmakar, Romuald [Regie]; N/A [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.1

Denk ich an Deutschland in der Nacht, Dann bin ich um den Schlaf gebracht, Ich kann nicht mehr die Augen schließen, Und meine heißen Tränen fließen. – Heinrich Heine / Nachtgedanken / 1. Strophe / 1843


Dieses Medium liegt digital vor




11196-04 - VHS


Dick und Doof erben eine Insel (Atoll K) Frankreich (1951)


Comedy - OF OmU 82min. Léo Joannon, John Berry, Alfred J. Goulding, Tim Whelan [Regie]; Monte Collins (additional material), Léo Joannon (story), John D. Klorer (dialogue), John D. Klorer (screenplay), Isabelle Kloucowsky (dialogue), Frederick Kohner, Piero Tellini, René Wheeler [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.6

Stan und Olli erben von ihrem stinkreichen Onkel lediglich ein altes Schiff und eine unbekannte Insel im Pazifischen Ozean. Voller Stolz stechen die beiden in See um ihre Insel zu suchen. Doch es kommt wie es kommen muss auf hoher See kentert der alte Kahn und erleidet einen irreparablen Motorschaden. So stranden die neugeborenen Matrosen auf einem Atoll. Doch als plötzlich Uran auf dem Atoll gefunden wird, ist es mit der Ruhe vorbei. Während Stan und Olli zusammen mit ihrem Koch und einer jungen Frau, auf eine andere Insel flüchten und dort ihre ihre eigene Staatsform gründen, zeigen die Großmächte dieser Welt Interesse an dem Eiland.


Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-05 - HDD


Do You Take This Man (Do You Take This Man) USA (2016)


Drama - OF 92min. Joshua Tunick [Regie]; Joshua Tunick [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.4

When a gay couple's impending wedding hits a snag, the grooms must rely on their friends and family to see them through.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-07106-04 - HDD


Ein erfolgreicher Blindgänger (Charlie Bubbles) GB (1968)


Komödie - OF OmU 89min. Albert Finney [Regie]; Shelagh Delaney [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.5

Charlie Bubbles, a writer, up from the working class of Manchester, England, who, in the course of becoming prematurely rich and famous, has mislaid a writer's basic tool - the capacity to feel and to respond. Now he must visit his estranged wife and son, whom he has set up on a farm outside his native city. His journey accidentally becomes an attempt to reestablish his connections with life, people, and his own history


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-07106-06 - HDD


Freaks - Das ultimative Monster Grusel Kabinett (Freaked) USA (1993)


Komödie - OF OmU 80min. Tom Stern, Alex Winter [Regie]; Tim Burns, Tom Stern, Alex Winter [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.3

Ricky Coogan, geldgeiles Teenie-Idol und Megastar, soll für den Turbodünger "Noxon" eines Konzerns werben. Also fliegt er mit seinem chaotischen Kumpel Ernie nach Südamerika, in das tiefste Provinznest - dem einzigen Flecken Erde, auf dem der zellveränderte Powerdung noch nicht verboten ist. Die zwei verirren sich im Dschungel und landen plötzlich vor Prof. Skuggs "Mutanten-Warenhaus". Erst mal drin, machen sie eine grausige Entdeckung. Skuggs hat für das hochgiftige "Noxon" längst eine andere Verwendung gefunden. Er schüttet es auf ahnungslose Touristen und produziert so seine Monster, die "Freaks"!Ricky ist sein nächstes Opfer. Eine Körperhälfte Rickys hat sich bereits in ein richtig ekelerregendes, haariges Monster verwandelt, da geht Skuggs das "Noxon" aus ...


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-08516-02 - HDD


Fred Astaire - Poet der tanzenden Füße Frankreich (2017)


Dokumentation - Synchro 53min. Riou, Yves [Regie]

Der Charme und die Eleganz von Frederick Austerlitz – alias Fred Astaire – haben das amerikanische Musical salonfähig gemacht. Die größten Tänzer beneideten dieses Genie des Walzers und Stepptanzes um sein Talent und darum, dass er die schönsten Frauen Hollywoods herumwirbeln durfte. So kam er auch in der Welt des Films ganz nach oben.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-19 - HDD


Girlhood (Bande de filles) France (2014)


Drama - Synchro 113min. Céline Sciamma [Regie]; Céline Sciamma (screenplay) [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.9

Marieme lebt mit Mutter, älterem Bruder und zwei Schwestern in einem Betonklotz, leidet unter dem patriarchalischen Kodex der Pariser Vorstadt. Als sie drei andere farbige Mädchen kennen lernt und sich der Gang anschließt, erhält sie den Namen Vic (nach Victoire, Sieg). Gemeinsam ziehen sie durch Paris, klauen Klamotten und genießen kleine Freiheiten. Vic wandelt sich nicht nur äußerlich, sondern reift auch innerlich zur komplexen Persönlichkeit, wendet sich gegen ein sozial vorbestimmtes Schicksal.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09096-01 - HDD


The Handmaid's Tale - Der Report der Magd - Staffel 1 (The Handmaid's Tale - Season 1) USA (2017–)


Sci-Fi & Fantasy - Synchro OmU OF 60min. Miller, Bruce [Regie]; Bruce Miller [Drehbuch] IMDb Wertung: 8.6

Die Zukunft meint es nicht gut mit den Menschen. Umweltkatastrophen haben dafür gesorgt, dass ein Großteil der weiblichen Bevölkerung unfruchtbar geworden ist. Unter dem Namen Gilead hat sich ein Teil der USA abgespalten. Desfred ist eine der wenigen noch fruchtbaren Frauen und arbeitet als Magd im Palast des Commanders. Sie gehört einer Kaste von Frauen an, die zu sexueller Dienerschaft gezwungen werden als Teil eines letzten, verzweifelten Versuchs, Nachkommen für das verwüstete Land hervorzubringen. Desfred hat nur ein Ziel: die Tochter wiederzufinden, die man ihr genommen hat. Auf der Suche muss sie sich zwischen Commandern, deren grausamen Ehefrauen und anderen Mägden behaupten, von denen jeder eine Spionin für Gilead sein könnte.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09097-01 - HDD


The Handmaid's Tale - Der Report der Magd - Staffel 2 (The Handmaid's Tale - Season 2) USA (2017–)


Sci-Fi & Fantasy - Synchro OmU OF 60min. Miller, Bruce [Regie]; Bruce Miller [Drehbuch] IMDb Wertung: 8.6

Die Zukunft meint es nicht gut mit den Menschen. Umweltkatastrophen haben dafür gesorgt, dass ein Großteil der weiblichen Bevölkerung unfruchtbar geworden ist. Unter dem Namen Gilead hat sich ein Teil der USA abgespalten. Desfred ist eine der wenigen noch fruchtbaren Frauen und arbeitet als Magd im Palast des Commanders. Sie gehört einer Kaste von Frauen an, die zu sexueller Dienerschaft gezwungen werden als Teil eines letzten, verzweifelten Versuchs, Nachkommen für das verwüstete Land hervorzubringen. Desfred hat nur ein Ziel: die Tochter wiederzufinden, die man ihr genommen hat. Auf der Suche muss sie sich zwischen Commandern, deren grausamen Ehefrauen und anderen Mägden behaupten, von denen jeder eine Spionin für Gilead sein könnte.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-04 - HDD


Heimatflimmern - Der lange Abschied von der Kohle D (2018)


Dokumentation - OF 89min. Kubny, Werner [Regie]

Das Ruhrgebiet ist in vielerlei Hinsicht "auf Kohle gebaut". Zwar sind die meisten Zechen schon längst geschlossen, doch wenn im Dezember 2018 auf "Prosper Haniel" in Bottrop und "Anthrazit Ibbenbüren" die allerletzten Tonnen Steinkohle gefördert werden, dann geht ein großes Kapitel der Industriegeschichte zu Ende – und noch viel mehr.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-05 - HDD


Heimatflimmern - Jede Menge Kohle - 1981 D (2019)


Dokumentation - OF 44min. Rebbert, Anke [Regie]

1981: Zum ersten Mal pöbelte sich Horst Schimanski in seiner speckigen Jacke durch den "Tatort". In Bonn kamen Hunderttausende zur ersten Friedensdemo im Hofgarten. Und die Fußballfrauen der SSG 09 aus Bergisch Gladbach wurden Weltmeisterinnen!


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




00755-02 - DVD


Hi, Mom USA (1970)


Drama - OF OmU 89min. de Palma, Brian [Regie]; Elfstrom [Kamera]; de Palma [Drehbuch]; Kaz [Musik]; Hirsch[Schnitt] IMDb Wertung: 6,2

Robert De Niro kehrt von Vietnam nach New York zurück und versucht in der Gegenkultur von Greenwich Village Fuß zu fassen, mal als Reality-TV-Pornoproduzent, mal als Mitglied einer radikalen, politischen Theatergruppe.


Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-07 - HDD


Human (Human) GB (2017)


Kurzfilm - OF OmU 25min. Patrick Michael Ryder [Regie]; Christine Barber-Ryder, Patrick Michael Ryder [Drehbuch] IMDb Wertung: 3.7

Human tells the story of Anna, a woman lost and alone who stumbles upon what appears to be an abandoned warehouse, but what she discovers inside will change her life forever with the discovery of Allium the robot 'Played by Alex Phillips and voiced by Mitch Rouse'. An intelligent machine capable of learning and possibly even feeling. The pair spark up an unlikely friendship and when Anna learns of 'Mari' 'Nadia Lamin' a woman who may hold the key to all the secrets, Anna knows what she must do.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-19 - HDD


Hunting Emma (Jagveld) South Africa (2017)


Thriller - OmU 102min. Byron Davis [Regie]; Deon Meyer (story), Deon Meyer, Deon Meyer [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.9

Emma le Roux just wants to go home for the holidays. Gentle, beautiful, pacifist Emma. She's made the trip to her father's farm a thousand times. Piece of cake. But not today. Today she will cross paths with members of a violent drug syndicate. Everything starts falling apart, and fast. At first they were driven by hate and revenge. Suddenly, it's survival.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-13 - HDD


I Am Your Father (I Am Your Father) Spanien (2015)


Dokumentarfilm - OF OmU 83min. Toni Bestard, Marcos Cabotá [Regie]; Toni Bestard, Marcos Cabotá [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.6

David Prowse is an eighty years old actor, who has lived behind Darth Vader's mask during three decades. A group of Star Wars fans find out why he has been apparently forgotten by Lucasfilm during thirty years, and decide to give him back the glory he never had. This is their last opportunity.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-05816-02 - HDD


Im Labyrinth der Angst (Frozen With Fear) Kanada (2001)


Krimi - OF 96min. Paul Lynch [Regie]; William Bigelow (screenplay) [Drehbuch] IMDb Wertung: 4.5

Katherine Sullivan, an acute agoraphobic, witnesses the murder of her husband and speaks with the investigating detective. Then both the body and the detective disappear. Katherine hires private investigator Jack Mize to figure out, only Mize isn't so sure Katherine's version of reality is the truth...


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-18 - HDD


Iron Sky (Iron Sky) Finnland (2012)


Sci-Fi & Fantasy - Synchro OmU OF 93min. Vuorensola, Timo [Regie]; Jarmo Puskala (original concept), Johanna Sinisalo (based on a story by), Michael Kalesniko (screenplay by), Timo Vuorensola (screenplay by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.9

Gegen Ende des 2. Weltkrieges gelang es den Nazis von einer geheimen Basis in der Antarktis aus mehrere Raumschiffe gen Mond zu schicken. Auf der dunklen Seite des Mondes errichten sie die Basis Schwarze Sonne, wo sie ihre Kräfte sammeln und an dem Aufbau einer gewaltigen Invasionsarmee basteln. Nun 2018 ist die Zeit reif: Die Nazis kehren zur Erde zurück, fest entschlossen, dieses Mal zu gewinnen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-21 - HDD


Isle of Dogs - Ataris Reise (Isle of Dogs) USA (2018)


Animation - Synchro OmU OF 101min. Anderson, Wes [Regie]; Wes Anderson (story by), Roman Coppola (story by), Jason Schwartzman (story by), Kunichi Nomura (story by), Wes Anderson (screenplay by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.9

Der Ausbruch einer Hundegrippe veranlasst den Bürgermeister von Magasaki City, alle Hunde auf die abgelegene Insel Trash Island zu verbannen. Bald darauf landet der 12-jährige Junge Atari auf der Insel und die Verstoßenen machen sich mit ihm auf die Reise, um sein geliebtes Haustier wiederzufinden.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-06 - HDD


Kampf um die Kohle - Die schwarze Renaissance D (2018)


Dokumentation - OF 52min. Ginzel, Arndt [Regie]

Viele Menschen haben der Kohle den Kampf angesagt. Ein Ende des Kohlezeitalters scheint nah, doch sicher ist das nicht. Denn für die mächtige Kohlelobby steht viel Geld und für Tausende Menschen ihr Arbeitsplatz auf dem Spiel. Die Dokumentation begleitet die Protagonisten im Kampf um die Kohle und zeigt, wie schwer der Kohleausstieg ist. Kohle war der Treibstoff der Industrialisierung, schaffte Wohlstand und Mobilität. Doch heute treibt die Kohleverbrennung vor allem den Klimawandel an, zerstört einzigartige Landschaften und ganze Dörfer. Menschen aus allen Gesellschaftsbereichen haben der Kohle den Kampf angesagt. Ein Ende des Kohlezeitalters scheint nah, doch sicher ist das nicht. Denn für die mächtige Kohleindustrie steht viel Geld und für Tausende Menschen ihr Arbeitsplatz auf dem Spiel. Das Pariser Klimaschutzabkommen hatte bei Befürwortern des schnellen Kohleausstiegs viel Hoffnung geweckt. Doch danach ist wenig passiert. Die Kohlelobby setzt viel daran, das Ende des Kohlezeitalters hinauszuzögern. Jedes weitere Jahr, in dem ihre Kraftwerke Kohle verbrennen, bedeutet Millionengewinne. In Deutschland – einst Vorreiter für Klimaschutz – wird nun der Zeitpunkt für den Ausstieg neu verhandelt. Die Wissenschaftlerin Claudia Kemfert spricht deshalb auch vom „fossilen Imperium“, das nach Paris „zurückschlage“. In Polen nimmt der Kampf um die Kohle sprichwörtlich religiöse Formen an. „Gott hat uns die Kohle gegeben, und wir werden sie fördern, solange es sie gibt“, sagt der Gewerkschafter Mirosław Truchan. Die Unabhängigkeit von ausländischen Energieträgern ist für Polen Teil des Selbstverständnisses und steht über allem. Doch für die Schäden an Klima und Gesundheit – eine Milliardensumme – zahlt nicht die Kohleindustrie, sondern die Allgemeinheit. Die Dokumentation begleitet die Protagonisten im Kampf um die Kohle. Sie zeigt, wie schwer der Ausstieg aus der Kohle ist und wie er trotzdem gelingen kann.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




07681-04 - DVD


Kein Oscar für Mr. McKenzie (Forgotten Silver) New Zealand (1995)


Comedy - OmU 53min. Costa Botes, Peter Jackson [Regie]; Peter Jackson, Costa Botes [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.5

Vielleicht haben Sie schon mal von der europäischen Pioniere des Kinos, von Jean Louis Lumire oder den Gebrüdern Skladanowksy gehört. Aber kennen Sie Colin McKenzie? Er ist sozusagen der "Lumire Neuseelands", ein fast vergessener Filmpionier, dessen Leben und Wirken sein Landsmann Peter Jackson in Forgotten Silver nachzeichnet. Seine liebevolle Nachahmung kleiner Details und die charmante Nachstellung anekdotenreicher Ereignisse machen seinen Film mehr zu einem inszenierten Spielfilm nach überlieferten Gegebenheiten, als zu einer Dokumentation.


Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-22 - HDD


Kindeswohl (The Children Act) GB (2017)


Drama - Synchro OmU OF 105min. Eyre, Richard [Regie]; Ian McEwan (screenplay by), Ian McEwan (based on the novel by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.7

Fiona Maye ist eine erfahrene Familienrichterin in London. Ausgerechnet als ihre Ehe mit Jack in eine tiefe Krise gerät, wird ihr ein eiliger Fall übertragen, bei dem es um Leben und Tod geht: Der 17-jährige Adam hat Leukämie, doch als Zeugen Jehovas lehnen er und seine Eltern eine rettende Bluttransfusion ab. Fiona muss entscheiden, ob das Krankenhaus den Minderjährigen gegen seinen Willen behandeln darf. Die Auseinandersetzung mit dem intelligenten Jungen führt Fiona zu einer Entscheidung, die auch ihr eigenes Leben verändern wird.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




06294-03 - DVD


Königin für tausend Tage (Anne of the Thousand Days) GB (1969)


Drama - Synchro OmU OF 145min. Jarrott, Charles [Regie]; Bridget Boland (screenplay), John Hale (screenplay), Richard Sokolove (adaptation), Maxwell Anderson (play) [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.5

England 1536: Hofdame Anna Boleyn weiß genau, was sie will: Die Krone von England. Als König Heinrich VIII. auf das bezaubernde Geschöpf aufmerksam wird, ist es um ihn geschehen. Für die Scheidung von seiner ungeliebten ersten Gattin lässt er es sogar auf einen Bruch mit dem Papst ankommen. Der Heirat mit Anna folgt die Geburt einer Tochter, doch Heinrichs Interesse hat sich bereits auf die nächste Schönheit verlagert.


Dieses Medium liegt digital vor




06687-05 - VHS


Körperfresser 2 - Die Rückkehr (Invasion of the Pod People) USA (2007)


Sci-Fi & Fantasy - Synchro OF 85min. Justin Jones [Regie]; Ron Magid (story), Jay Marks (story), Leigh Scott [Drehbuch] IMDb Wertung: 2.7

Melissa arbeitet als Bürokraft bei einer kalifornischen Modelagentur. Nach einem merkwürdigen Meteoritenschauer, der in dem Sonnenstaat niederging, verhalten sich Melissas Kollegen sehr seltsam. Alle die in der Agentur von ihrer Chefin Samantha eine kaktusartige Knolle geschenkt bekommen haben, verhalten sich am nächsten Tag völlig anders. Nur ihrer Kollegin Billie und dem Detektiv Alexander scheint sie noch trauen zu können …


Dieses Medium liegt digital vor




991-09105-01 - HDD


Der Kommissar und das Meer Schweden (2007–)


Krimi - OF 90min. diverse [Regie]; N/A [Drehbuch] IMDb Wertung: 4.9

Im Mittelpunkt steht das Gotländer Ermittlungsteam um den ursprünglich aus Deutschland stammenden Kommissar Robert Anders, seine Assistenten Karin Jacobson und Thomas Wittberg und die von Pippi-Langstrumpf-Darstellerin Inger Nilsson gespielte Pathologin Ewa. In der Rolle des deutschstämmigen Kommissars Robert Anders unterscheidet sich die Fernsehserie maßgeblich von der Romanvorlage, in welcher der schwedische Kommissar Anders Knutas das Ermittlungsteam leitet. Während das Ermittlerteam - abgesehen von der Pathologin - von deutschsprachigen Schauspielern und Anders’ Ehefrau von einer dänischen Schauspielerin gespielt wird, sind die meisten anderen Rollen mit schwedischen Schauspielern besetzt. Gedreht wird die Serie multilingual, das heißt jeder Schauspieler spricht seine Rolle in seiner Sprache, anschließend werden die Folgen synchronisiert. Die Drehorte sind Hamburg und Schweden.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-11 - HDD


Kurzschluss - Das Magazin - Winter Of Moon D (2019)


Magazin - OF 50min. diverse [Regie]

»Kurzschluss - Das Magazin« zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt – und wirft einen Blick hinter die Kulissen: Diesmal mit »Afronauts« und »Solar Walk« von den Regiseurinnen Frances Bodomo (USA/Ghana) und Réka Bucsi (Dänemark). Ihre Inspiration? Das Weltall - passend zu unserem Schwerpunkt "Winter of Moon"! (1): Afronauts Kurzfilm von Frances Bodomo, USA/Ghana 2014, Erstausstrahlung „Afronauts“ erzählt über das Rennen zum Mond eine alternative Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht. Der Lehrer Edward Festus Mukuka Nkoloso gründet 1964 die staatliche zambische Akademie für Wissenschaft, Weltraumforschung und Astronomie. Sein Ziel ist es, „Afronauten“ auszubilden, darunter auch die erst 17-jährige Matha Mwamba, um den Start einer eigenen Rakete vorzubereiten. (2): Privatvorführung – Afronauts Der Filmwissenschaftler Marcus Stiglegger kommentiert und erläutert den Kurzfilm „Afronauts“ von Frances Bodomo. (3): Solar Walk Animationsfilm von Reka Bucsi, Dänemark 2018, Erstausstrahlung Fahnen werden gesetzt, Hände gehalten, neue Welten erschritten. Und dann pinkelt der Riese in Schwarz, und er pinkelt ein neues Universum. Grund genug für die zwei Wesen, die mit dem Riesen in dem Neuen gelandet sind, hineinzuspringen in das schwarze All. Liebe im All. Sie verschmelzen mit der neuen Welt. „Solar Walk“ folgt der Reise von Individuen und ihren Kreationen im All. (4): Unter der Lupe – Solar Walk Mit ihrem neuen Animationsfilm „Solar Walk“ knüpft die ungarische Regisseurin Reka Bucsi an den Erfolg ihrer vorigen Animationsfilme an. In einer Reise verschiedener Individuen durch Zeit und Raum verknüpft der Film traumartig surreale Welten. Ein experimentelles Meisterwerk, das unter anderem den Audi Short Film Award auf der Berlinale gewann. "Kurzschluss - Das Magazin" hat Reka Bucsi in Budapest getroffen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-06 - HDD


Loving Pablo (Loving Pablo) Spanien (2017)


Drama - OF OmU 123min. Fernando León de Aranoa [Regie]; Fernando León de Aranoa, Virginia Vallejo (book), Jeff Zimbalist (story by), Michael Zimbalist (story by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.3

Als Virginia Vallejo, die wohl berühmteste Reporterin Kolumbiens, 1981 auf einer elitären Party auftaucht, die von keinem Geringeren als dem Drogenbaron Pablo Escobar veranstaltet wird, kann sie noch nicht erahnen, welche Folgen dieser Abend für sie haben wird. Verführt von Pablos Charisma, lässt sich Virginia auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihm ein – mit einem Mann, der Tausende Menschen töten ließ, Milliarden Dollar machte und folglich zum mächtigsten Drogenboss aller Zeiten aufstieg. Als politisch engagierte Nachrichtenerstatterin befindet sich Virginia auf einer Gratwanderung zwischen der DEA und ihrer feurigen Liebe zu Escobar – einer Liebe, die unter keinem guten Stern steht.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-07106-03 - HDD


Mad End (Naked Vengeance) USA (1985)


Action & Abenteuer - OF OmU 97min. Cirio H. Santiago [Regie]; Reilly Askew, Anthony Maharaj (story) [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.0

Carla Harris, a beautiful but not so successful actress from L.A., witnesses how her husband is tragically killed in an attempt to save a woman from her male attacker. She travels to her parents' home in a small town in the mountains to get some rest only to be repeatedly harassed by redneck locals and a teenager. The local sheriff refuses to help and so it all ends up in a gang rape and with Carla's parents shot dead. Carla survives and escapes from the mental hospital to seek bloody revenge.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-09 - HDD


Mad Genius (Mad Genius) USA (2017)


Sci-Fi & Fantasy - OF OmU 90min. Royce Gorsuch [Regie]; Royce Gorsuch [Drehbuch] IMDb Wertung: 3.7

A young mad genius attempts to 'hack the human mind' in order to fix humanity.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-07106-05 - HDD


Ein Mädchen namens Dinky (Welcome Home, Roxy Carmichael) GB (1990)


Komödie - OF OmU 95min. Jim Abrahams [Regie]; Karen Leigh Hopkins [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.9

Die 14jährige Dinky wächst als Adoptivkind in einer Kleinstadt in Ohio auf. Als sich die Rückkehr einer Einheimischen ankündigt, die in jungen Jahren fortging und zu Ruhm und Reichtum kam, setzt sie sich in den Kopf, dass die Rebellin von einst ihre leibliche Mutter sei. Sie wird enttäuscht, findet aber durch die Ereignisse aus ihrer Außenseiterrolle heraus.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-05260 - HDD


Maniac (Maniac) USA (1980)


Horror - Synchro OmU OF 87min. William Lustig [Regie]; C.A. Rosenberg (screenplay), Joe Spinell (screenplay), Joe Spinell (story) [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.5

In einer Innenstadt in den USA geht der blanke Horror um. Ein grausamer Psychopath namens Frank Zito treibt sich herum, der gerne Prostituierte skalpiert, Krankenschwestern durch leere U-Bahnhöfe jagt oder Autofahrern mit einer Schrotflinte den Kopf wegpustet. In seiner heruntergekommenen Wohnung haust Frank in Gesellschaft von Schaufensterpuppen, denen er gerne die Todes-Trophäen (sprich: Skalps) seiner Opfer auf den Plastikkopf nagelt. Und das alles nur, weil Mama immer die Zigaretten auf Franks nacktem Körper auszudrücken pflegte. Da kann nicht mal Fotografin Anna helfen, die kurzzeitig eine Art Freundschaft zum Serienkiller aufbaut, ihm aber dann doch lieber eins mit einer Grabschaufel überzieht. Als dann noch die Schaufensterpuppen/Opfer in Franks Apartment lebendig werden und sich für die erlittenen Qualen rächen, ist der Alptraum komplett...


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-07106-02 - HDD


Ein Mann kämpft allein (The Jericho Mile) USA (1979)


Krimi - OF 97min. Michael Mann [Regie]; Patrick J. Nolan (story), Patrick J. Nolan (teleplay), Michael Mann (teleplay) [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.5

Der zu lebenslanger Haft verurteilte Rain Murphy verbringt seine Tage im Zuchthaus in einer sich selbst auferlegten Isolation. Seine einzige Aktivität beschränkt sich auf das Laufen. Der Gefängnispsychologe Janowski entdeckt, dass Murphy einer der schnellsten Läufer der Welt zu sein scheint. Diese Entdeckung veranlasst ihn, sich beim Gefängnisdirektor für Murphy einzusetzen, damit dieser an Laufwettbewerben teilnehmen kann. Erst nach dem Tod eines Freundes erwacht Murphy aus seiner Lethargie und nimmt das Angebot, bei Wettkämpfen zu starten, an. Bald glaubt das ganze Gefängnis, dass Murphy eine Chance hat, bei den Olympischen Spielen anzutreten. So fängt Murphy langsam an, die Teilnahme an den Olympischen Spielen vor Augen, die Mauern einzureißen, die er um sich herum errichtet hat...


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-08 - HDD


The Manual (The Manual) USA (2017)


Kurzfilm - OF OmU 30min. Wil Magness [Regie]; Wil Magness [Drehbuch] IMDb Wertung: 4.6

In a dystopian future, the last human is raised by a machine. He struggles with the loneliness of no human interaction and questions the teachings of a mysterious religious 'Manual' which the machine claims is holy.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-02251-02 - HDD


Mary - Bloody Mary (Mary, Mary, Bloody Mary) Mexico (1975)


Horror - OF 101min. Juan López Moctezuma [Regie]; Don Henderson (story), Malcolm Marmorstein (screenplay), Don Rico (story) [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.3

Die junge, attraktive und talentierte Malerin Mary ist ständig auf der Suche nach Käufern für ihre Gemälde und nach frischem Menschenblut. Sie ist ein moderner Vampir, der sowohl Nachts als auch Tagsüber Jagd auf ahnungslose Opfer macht. Von ihren männlichen und weiblichen Liebhabern bleiben nur blutleere Leichen zurück, aber für Ben scheint zunächst die Leidenschaft größer als der Blutdurst zu sein. Inzwischen ist ein finsterer Mann hinter Mary her, der mit allen Mitteln dem Grauen ein Ende setzten will...


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09102-01 - HDD


Mein Onkel vom Mars (My Favorite Martian) USA (1963)


Sitcom - Synchro OF 30min. Greene, John L. [Regie]; John L. Greene [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.4

Staffeln 1-3. Mein Onkel vom Mars ist eine Science Fiction-Serie aus dem Jahr 1963 mit Ray Walston und Bill Bixby. Mein Onkel vom Mars ist eine US-amerikanische Comedy-Serie, die im Jahr 1963 zum ersten Mal auf CBS ausgestrahlt wurde.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-08 - HDD


Mensch und Mond (1) D (2018)


Dokumentation - OF 52min. Schötteldreier, Eva [Regie]

Die Trilogie unternimmt einen Streifzug durch Geschichte, Kultur, Wissenschaft und Technik einer wahrhaft himmlischen Beziehung. 1969 betreten erstmals zwei "Apollo"-Astronauten den nächsten kosmischen Nachbarn der Erde. Heute, ein halbes Jahrhundert später, gibt es neue Expeditionspläne, den Mond zu erobern. Dieses Mal kommt der Mensch, um zu bleiben... 1969 betreten erstmals zwei „Apollo“-Astronauten den nächsten kosmischen Nachbarn der Erde. Heute, ein halbes Jahrhundert später, gibt es neue Expeditionspläne, den Mond zu erobern. Dieses Mal kommt der Mensch, um zu bleiben. Höchste Zeit, unseren nächsten Nachbarn und vielleicht demnächst neuen Kontinent kennenzulernen. Seine Existenz ist einem kosmischen Liebesakt zu verdanken: Es wird angenommen, dass der Mond vor ungefähr 4,5 Milliarden Jahren durch eine Kollision eines Planeten mit der Erde entstand. Wir alle tragen daher sozusagen seine DNA in uns. Anfang des 17. Jahrhunderts veröffentlichte Galileo Galilei seine Zeichnungen und Beobachtungen des Mondes, die er mit dem Teleskop gemacht hatte, erstmals in einem Buch. „Es war der Anfang vom Veröffentlichen und Teilen wissenschaftlicher Erkenntnisse“, so Carolyn van der Bogert, Planetologin in Münster. Heute hingegen wird der Mond seit Jahren von einer Raumsonde der NASA umkreist, die jeden Quadratmeter fotografiert, hochauflösend. Kein Quadratmeter ist mehr unentdeckt. Der erste Teil der Reihe begleitet den Materialwissenschaftler und angehenden Astronauten Matthias Maurer nach Lanzarote und Florida, wo er für die nächste Mondmission ausgebildet wird. Mit Hightech soll bald neues Mondgestein zur Erde gebracht und dort analysiert werden. Denn das ist der wahre Schatz früherer „Apollo“-Missionen: 382 Kilogramm Mondgestein, streng bewacht in Houston, Texas. Der Film besucht zudem Achmed Rasch, der für Saudi-Arabien ein Zentrum für Mondbeobachtung entwarf, und den Tischlermeister Joachim Pflug, der das bislang genaueste 3D-Modell des Mondes baute.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-09 - HDD


Mensch und Mond (2) D (2018)


Dokumentation - OF 52min. Schötteldreier, Eva [Regie]

Die Trilogie unternimmt einen Streifzug durch Geschichte, Kultur, Technik und Wissenschaft einer wahrhaft himmlischen Beziehung. Ebbe und Flut offenbaren die gewaltige Anziehungskraft des Mondes am deutlichsten. Im Takt der Gezeiten bewegen sich alle zwölf Stunden unzählige Kubikkilometer Wasser über unseren Planeten. Aber lenkt er deshalb auch unser Verhalten? Der Mond – Herrscher über die Weltmeere: Seit Jahrmillionen dirigiert er die Ozeane. Im Takt der Gezeiten bewegen sich alle zwölf Stunden unzählige Kubikkilometer Wasser über unseren Planeten. Ebbe und Flut offenbaren die gewaltige Anziehungskraft des Mondes am deutlichsten. Aber lenkt er deshalb auch unser Verhalten? Bis heute ist die große Mehrzahl der Menschen davon überzeugt, dass uns der Mond beeinflusst: wie wir schlafen, wie wir lieben, wann unsere Kinder das Licht der Welt erblicken. Kaum haben die Astronomen den Mond kartiert, da zeigt er sein zweites Gesicht – seine magische Seite. Der Mond wird zum Sinnbild für das Unbewusste. Bestimmt er unsere Art zu leben und zu lieben – unsere Zukunft? Ist die Fernwirkung des Mondes wirklich so groß, wie der Volksglauben behauptet? Ist die Magie des Mondes Mythos oder Wahrheit? Der Mond zeigte den frühen Menschen den richtigen Zeitpunkt zum Säen und Ernten an. Aber was können wir heute von ihm lernen? Der zweite Teil der dreiteiligen Reihe widmet sich den Mythen und Legenden, die wir Menschen uns von unserem Himmelskörper gemacht haben. Der Film besucht Mondholz-Experten, Chronobiologen und Astrologen und einen Vollmond-Friseur. Was an der Anziehungskraft des Mondes Wissenschaft, was Volksglaube ist – das lässt sich bis heute weder klar trennen noch beweisen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-10 - HDD


Mensch und Mond (3) D (2018)


Dokumentation - OF 52min. Schötteldreier, Eva [Regie]

Die Trilogie unternimmt einen Streifzug durch Geschichte, Kultur, Wissenschaft und Technik einer wahrhaft himmlischen Beziehung. Der dritte Teil zeichnet noch einmal die Minuten nach, als Millionen Menschen vor dem Fernsehen in aller Welt – und vor Ort in den USA – gespannt den ersten Raumflug der Menschheit zum Mond verfolgten: Die Landung war ein Abenteuer. Am 16. Juli 1969, also vor fast 50 Jahren, betraten erstmals Menschen den Mond. Mit „Apollo 11“ begann ein neues Zeitalter. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst bezeichnet ihn als den „achten Kontinent“. Tatsächlich deutet vieles darauf hin, dass die nächste Mondmission zum nächstgelegenen kosmischen Nachbarn der Erde kurz bevorsteht. Aber was erhofft sich die Wissenschaft davon? Der dritte Teil der Trilogie „Mensch und Mond“ zeichnet noch einmal die Minuten nach, als Millionen Menschen vor dem Fernsehen in aller Welt – und vor Ort in den USA – gespannt den ersten Raumflug der Menschheit zum Mond verfolgten: Die Landung war ein Abenteuer. Erst heute, im Rückblick, weiß man die enormen technischen und wissenschaftlichen Risiken zu ermessen, die damals mit der „Apollo“-Mission verbunden waren. Zwar halten sich hartnäckig Gerüchte, niemals hätten Menschen den Mond betreten, alles sei nur – auf Neudeutsch – ein „Fake“ gewesen, aber diese Annahme lässt sich leicht entkräften. Alexander Gerst, der als erster deutscher Kommandant zur Internationalen Raumstation ISS geflogen ist, zeigt in „Mensch und Mond“, welche Vorbereitungen getroffen werden müssen, um den Mond als nächstes Ziel ins Visier zu nehmen. Denn wenn es nach den Wünschen der Raumfahrtagenturen ESA und NASA geht, ist die Zeit reif für eine neue Mondmission. Aber wie können Menschen unter den Bedingungen, die auf dem Mond herrschen, überleben? Und was hat die Antarktis damit zu tun? Sind vor der Besiedelung des Mondes nicht erst einmal die Besitzverhältnisse zu klären?


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-10 - HDD


Molly (Molly) Niederlande (2017)


Sci-Fi & Fantasy - OF OmU 91min. Colinda Bongers, Thijs Meuwese [Regie]; Thijs Meuwese [Drehbuch] IMDb Wertung: 4.6

In einer postapokalyptischen Welt, in der Munition zur Währung und Medizin rar geworden ist, benutzt ein Clan von Plünderer eine selbst gemachte Droge dazu, unschuldige Menschen in blutrünstige Monster zu verwandeln, die sie anschließend in Arenen gegeneinander kämpfen lassen. Als der Anführer der Bande Gerüchte von einem Mädchen mit Superkräften hört, das angeblich an einem nahegelegen Strand umherstreifen soll, schickt er seine besten Männer um sie zu fangen. Währenddessen entdeckt dieses begabte Mädchen, das den Namen Molly trägt, ein Kleinkind, das allein in einer Hütte im Wasteland lebt und dort auf die Rückkehr seiner wahrscheinlich verstorbenen Eltern wartet. Als die Plünderer-Bande anrückt, muss Molly das Kind mit allen Mitteln beschützen...


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-02 - HDD


Mondlandung XXL (Moonwalk One) USA (1970)


Dokumentarfilm - OmU 96min. Theo Kamecke [Regie]; Peretz W. Johnnes, Theo Kamecke, E.G. Valens (narration written by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.5

Als im Juli 1969 die ersten Menschen den Mond betraten, saßen weltweit 500 Mio. Menschen vor dem Fernseher. Im Auftrag der NASA bannte der amerikanische Dokumentarfilmer Theo Kamecke das Geschehen rund um den Start von Apollo 11 auf Zelluloid. Die preisgekrönte Dokumentation lief 1970 kurz in den Kinos und geriet dann in Vergessenheit. Aufwändig restauriert erlebt der Film im "Director's Cut" nun seine deutsche Erstausstrahlung.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




02736-02 - VHS


Die Munsters - Gespensterparty (Munster, Go Home!) USA (1966)


Familie & Kinder - Synchro OF 96min. Earl Bellamy [Regie]; Joe Connelly, Bob Mosher, George Tibbles [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.4

Herman Munster erfährt, dass er der Erbe des Herrschaftssitzes seiner Familie »Munsters Hall« in England ist. Voller Vorfreude macht sich die gesamte Familie auf eine Schiffsreise, um das neue Heim zu begutachten. Vorort erwartet sie ein unterkühlter Empfang durch Lady Effigy und ein vor Wut rasender Freddie Munster, der selbst zum Lord ernannt werden wollte. Doch davon lassen sich Herman, Lily, Grandpa, Eddie und auch Marilyn nicht abschrecken. Und als Hermann und Grandpa gemeinsam das “Geheimnis von Munster Hall” aufdecken, ist es klar – hier gehen sie nicht mehr weg!


Dieses Medium liegt digital vor




999-03110-02 - DVD


My Big Fat Greek Wedding 2 (My Big Fat Greek Wedding 2) USA (2016)


Komödie - Synchro OmU OF 94min. Kirk Jones [Regie]; Nia Vardalos [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.0

Einige Jahre sind seit der der chaotischen, multikulturellen Vermählung von Toula und Ian Miller vergangen, die beiden immer noch ein Paar. Wobei es im Arbeits- und Familienalltag gar nicht so leicht ist, die Beziehung frei von Ärger zu halten – woran nicht zuletzt Toulas und Ians Teenager-Tochter Paris Schuld ist, die es in die Ferne zieht. Doch ihre Eltern können sich mit der Vorstellung, dass ihre Kleine in Florida, Texas oder New York aufs College geht, nicht anfreunden. Und auch im weiteren Familienkreise droht Stress, als sich herausstellt, dass Toulas Eltern, Maria und Gus Portokalos, formal gar nicht verheiratet sind. Der Priester vergaß einst, die Urkunde zu unterzeichnen! Also steht eine neue Hochzeit mit der ganzen Familie bevor. Tante Voua ist natürlich ebenfalls wieder dabei und sorgt für ordentlich Trubel...


Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-11 - HDD


Never Steady, Never Still (Never Steady, Never Still) Canada (2017)


Drama - OF OmU 112min. Kathleen Hepburn [Regie]; Kathleen Hepburn [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.9

A mother struggles to take control of her life in the face of advanced Parkinson's disease, while her son battles his sexual and emotional identity amongst the violence of Alberta's oil field work camps.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-07106-08 - HDD


Next of Kin (Next of Kin) Australien (1982)


Horror - Synchro OmU OF 89min. Tony Williams [Regie]; Michael Heath, Tony Williams [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.4

In a rest home for elderly people, a daughter reads her mother's diary. Soon events that are mentioned in the mother's diary begin to happen to the daughter.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




09215-03 - DVD


Of Time and the City (Of Time and the City) GB (2008)


Dokumentarfilm - OmU 74min. Terence Davies [Regie]; Terence Davies [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.3

»Of Time and The City« is both a love song and a eulogy to the director's birthplace of Liverpool, England. It is also a response to memory, reflection and the experience of losing a sense of place as the skyline changes and time takes it toll. The visual content of the film consists largely of archival clips of Liverpool from the 1940s to the 1960s, their nostalgic charm darkened by accompanying music and by the counterpoint of Davies’ dry, at times dyspeptic, voice-over narration. His voice thickens with emotion as he recalls the delights of juvenile movie-going or the ritual of a holiday trip to New Brighton, across the River Mersey, and hardens with contempt when he turns his gaze on the hoopla surrounding Queen Elizabeth’s coronation in 1953. OF mit spanischen UT.


Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-03 - HDD


Operation Mondlandung D (2018)


Dokumentation - OF 52min. Nicolai, Jens [Regie]

Die spektakuläre Mondlandung im Jahr 1969 war auch ein Erfolg von mehr als 100 Technikern und Ingenieuren aus Deutschland, die zum Teil schon während des Zweiten Weltkriegs in Diensten Hitlers die Waffentechnik revolutioniert und Raketen gebaut hatten. Die Dokumentation analysiert die Verstrickungen deutscher NASA-Mitarbeiter mit dem Dritten Reich. Dass Neil Armstrong am 21. Juli 1969 als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond setzen konnte, war auch ein Erfolg von Wernher von Braun sowie mehr als 100 deutschen Technikern und Ingenieuren, die im Dienst der NASA standen. In einer Geheimoperation hatten die US-Amerikaner nach Ende des Zweiten Weltkriegs unter anderem deutsche Wissenschaftler in die USA geholt, um sich ihren Wissensvorsprung in der Raketentechnik zu sichern. So ist etwa die für den bemannten Mondflug entwickelte „Saturn V“-Rakete das Meisterstück des gebürtigen Thüringers Arthur Rudolph, der als Programm-Manager das komplexe Gemeinschaftswerk Zehntausender Techniker orchestrierte. Doch über der Erfolgsgeschichte liegt auch ein dunkler Schatten: Einige der aus Deutschland stammenden NASA-Mitarbeiter hatten eine Vergangenheit als Nationalsozialisten und waren Mitglieder der SS. Tatsächlich war Arthur Rudolph schon in Nazi-Deutschland in den Bau einer Rakete involviert, die zu den grausamsten Waffen des Zweiten Weltkriegs gehörte: Die sogenannte Vergeltungswaffe „V2“. Allein bei deren Produktion starben mindestens 12.000 Zwangsarbeiter aufgrund der unmenschlichen Arbeitsbedingungen. Auf der skrupellosen Jagd nach Wissen wurden auch Spezialisten wie Hubertus Strughold nach Amerika gebracht. Welche Rolle der als Vater der Raummedizin geltenden Arzt im Rahmen verbrecherischer Menschenversuche im Konzentrationslager Dachau einnahm, ist umstritten. Mit dem Sputnik-Schock 1957 und dem Beginn des Kalten Krieges waren die US-Militärs zusehends auf das Know-how der Deutschen angewiesen, denn mit der Sowjetunion als neuem Feind im Visier wurde der Weltraum mehr und mehr zum strategischen Schlachtfeld.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-07 - HDD


Planet Wissen - Der Pott ohne Pütt D (2018)


Dokumentation - OF 59min. diverse [Regie]

Ende 2018 ist endgültig Schluss: Dann schließen die beiden letzten in Deutschland noch aktiven Steinkohlenzechen. Eine davon ist "Prosper-Haniel" in Bottrop. Bevor alles vorbei ist, darf Planet-Wissen-Moderatorin Andrea Grießmann gemeinsam mit Bergmann Christian Strzecha noch mal in 1.200 Meter Tiefe.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-08 - HDD


Quarks - Gefährliches Erbe D (2018)


Dokumentation - OF 44min.

Vor sechs Jahren hat Ranga Yogeshwar die letzte Förderschicht im Bergwerk West in Kamp-Lintfort begleitet. Jetzt ist er noch einmal zum alten Zechengelände zurückgekommen und hat miterlebt, dass das Ende der Steinkohle noch lange nicht das Ende der Arbeit bedeutet. Jahrhunderte des Bergbaus haben im Ruhrgebiet den zukünftigen Generationen ein giftiges Erbe hinterlassen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-12 - HDD


Radius (Radius) Kanada (2017)


Sci-Fi & Fantasy - OF OmU 93min. Caroline Labrèche, Steeve Léonard [Regie]; Caroline Labrèche, Caroline Labrèche, Steeve Léonard, Steeve Léonard [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.2

Nach einem Autounfall erwacht Liam ohne Erinnerungen daran, wer er ist. Er beschließt, sich auf den Weg in die Stadt zu machen, um dort Hilfe zu suchen, doch alles, was er hier vorfindet, sind Leichen mit seltsam blassen Augen. Zunächst glaubt er an einen Virus, der für all das verantwortlich ist, doch nach und nach wird ihm die schreckliche Wahrheit bewusst: Jeder, der sich ihm in einem Radius von 15 Metern nähert, stirbt auf der Stelle.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




999-03266-02 - DVD


Der schwarze Pirat (The Black Pirate) USA (1926)


Action & Abenteuer - Synchro OF 94min. Parker, Albert [Regie] IMDb Wertung: 7,1

Stummfilm, im dem Douglas Fairbanks sen. als Piratenanführer die wildesten Abenteuer besteht. So kapert er ganz allein ein Handelsschiff samt Besatzung. Einige der Bravourleistungen, die Fairbanks in diesem Film zeigt, sind bis heute nicht übertroffen. Mit englischen und deutschen Texttafeln.


Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-01 - HDD


Science Fiction Propheten (Prophets of Science Fiction) USA (2011–)


Dokumentation - Synchro 42min. Scott, Ridley [Regie]; N/A [Drehbuch] IMDb Wertung: 8.0

Was einst nur reine Phantasie war, ist nun Realität. Was einst in ferner Zukunft lag, ist nun ganz nah. Seit fast 200 Jahren schenken Science-Fiction-Autoren der Welt mit ihren Geschichten spektakuläre Zukunftsvisionen. Sie weisen Wissenschaftlern den Weg zu neuen Forschungsgebieten und inspirieren Ingenieure zur Entwicklung phantastischer Technologien. Zu ihrer eigenen Zeit wurden Autoren wie Jules Verne („20.000 Meilen unter dem Meer“) oder Isaac Asimov („I, Robot“) nicht immer ernst genommen. Doch heute sind viele ihrer Ideen längst Wirklichkeit. Die achtteilige Reihe, zeigt die die bedeutendsten Vordenker des Genres und ihre visionären Ideen. Episoden: 01 Frankenstein (Mary Shelley) 02 Von Total Recall bis Minority Report (Philip K. Dick) 03 Zeitmaschine und Krieg der Welten (H. G. Wells) 04 Odyssee im Weltall (Arthur C. Clarke) 05 Roboter und galaktische Imperien (Isaac Asimov) 06 Visionär der Moderne (Jules Verne) 07 Star Ship Troopers (Robert A. Heinlein) 08 Star Wars (George Lucas)


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-08590-18 - HDD


Der Sezierer (The Mortician) GB (2011)


Thriller - Synchro OmU OF 89min. Gareth Maxwell Roberts [Regie]; Gareth Maxwell Roberts [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.0

Der Bestatter (Method Man) arbeitet in der Leichenhalle im schlimmsten Teil der Stadt. Er ist ein stiller Mann, der Wert legt auf äußeren Stil, und niemand wissen lässt, was in seinem Inneren vorgeht. Das dient dem Schutz, denn rund um seinen Arbeitsplatz tobt ein Krieg, dessen Opfer immer wieder auf seinem Tisch landen. Als plötzlich eine junge Frau auf seinem Seziertisch mit Botticellis Venus auf den Bauch tätowiert liegt, löst das im Bestatter eine Veränderung aus. Auch der kleine Junge, der von Gangstern gejagt bei ihm Zuflucht sucht, beginnt seine Routine zu brechen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-21 - HDD


Siebzehn (Siebzehn) Austria (2017)


Drama - OF OmU 104min. Monja Art [Regie]; Monja Art (screenplay) [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.8

Die letzten Wochen vor den Sommerferien, irgendwo in Niederösterreich. Die 17-jährige Internatsschülerin Paula ist heimlich in ihre Freundin Charlotte verliebt. Doch die ist mit Michael zusammen. Um sich von ihrem Liebeskummer abzulenken, lässt sich Paula auf ihren Schulfreund Tim ein, der selbst echte Gefühle für sie hat. Paula ahnt dabei nicht, wie oft auch Charlotte in Wahrheit an sie denkt. Und plötzlich kommt auch noch Lilli ins Spiel, die sich danach sehnt, begehrt zu werden, und selbst als wilde Verführerin auftritt. Paula muss sich entscheiden, ob sie ihren eigenen Gefühlen folgt, oder denen der anderen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-15 - HDD


Skyscraper (Skyscraper) USA (2018)


Action & Abenteuer - Synchro OmU OF 102min. Rawson Marshall Thurber [Regie]; Rawson Marshall Thurber [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.9

Eine neue berufliche Herausforderung in Hongkong wird zum Albtraum für den Kriegsveteranen und ehemaligen FBI-Einsatzchef Will Sawyer, der im The Pearl, dem mit 240 Stockwerken höchsten Wolkenkratzer der Welt, für Sicherheit sorgen soll. Kaum hat Will sein Amt angetreten, kommt es zur Katastrophe: Die 96. Etage steht plötzlich in Flammen. In den Stockwerken darüber ist seine Familie eingeschlossen, ohne eine realistische Chance auf Rettung. Zu seinem Entsetzen wird er auch noch beschuldigt, die Feuersbrunst selbst entfacht zu haben! Verzweifelt versucht Sawyer, die Brandstifter zu finden, seine Familie aus dem flammenden Inferno zu retten und seine Unschuld zu beweisen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-14 - HDD


Slender Man (Slender Man) USA (2018)


Horror - Synchro OmU OF 93min. Sylvain White [Regie]; David Birke, Victor Surge (based on a character by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 3.2

Die vier Highschool-Schülerinnen Hallie, Wren, Chloe und Katie aus Massachusetts haben eine gewöhnliche Pyjamaparty, wie sie die besten Freundinnen schon oft hatten. Mit einem Unterschied: Dieses Mal beschließen die Mädchen in heiterer Stimmung, den Slender Man online zu beschwören. Er ist eine düstere Legende aus dem Internet und natürlich glauben die Mädels nicht, dass die Gruselgestalt wirklich existiert. Während sie den Links neugierig folgen und ein seltsames Video ansehen, bleibt ihnen verborgen, dass der Slender Man sie auf unsichtbare Weise schon eingenommen hat.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




997-00116-05 - DVD


Station Agent (The Station Agent) USA (2003)


Drama - OF OmU 87min. McCarthy, Thomas [Regie] IMDb Wertung: 7,7

Ein kleinwüchsiger Mensch erbt ein stillgelegtes Bahndepot in einem verlassenen Ort in New Jersey und will sich von seiner Umwelt abschotten. Doch ein redseliger kubanischer Würstchenverkäufer und eine Malerin, die ihren achtjährigen Sohn bei einem Unfall verlor, können seinen Seelenpanzer durchbrechen. Eine subtile, in getragenem Tempo entwickelte Studie dreier einsamer, leidender Menschen, denen es gelingt, eine Freundschaft aufzubauen, deren Nähe immer wieder hinterfragt werden will. Der von lakonischem Humor und stilsicherer Gestaltung getragene Film verdichtet sich mit märchenhaften Elementen zu einem Plädoyer für Toleranz und gegenseitigen Respekt. (Kinotipp der katholischen Filmkritik)


Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-01 - HDD


Die Steinkohle (1) - Aufbruch in eine neue Zeit D (2018)


Dokumentation - OF 89min. Knigge, Jobst [Regie]

Mit der letzten Schicht in der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop geht im Dezember eine Epoche zu Ende: das Zeitalter der westeuropäischen Steinkohleförderung. Der Zweiteiler macht erlebbar, welche Herausforderungen die Menschen in den letzten 250 Jahren bei der Gewinnung des schwarzen Goldes überwinden mussten. Im ersten Teil geht die Dokumentation bis ins Mittelalter zurück und zeigt, wie die Menschen die Steinkohle nutzen. Doch erst die Erfindung der Dampfmaschine im 18. Jahrhundert ermöglicht den Abbau unter Tage. So markiert die nun intensiver werdende Steinkohleförderung die Geburt des modernen Europas: Mit der Industriellen Revolution wandeln sich Agrarstaaten wie Deutschland, Frankreich und England in wenigen Jahrzehnten zu mächtigen Industrienationen, vormals ländliche Regionen wachsen rasant zu Städten und Industriezentren. Erfindungen wie die Eisenbahn bringen die Menschen zueinander und lassen die Wirtschaft florieren. Die Gesellschaft wandelt sich, das Bürgertum erlebt Ende des 19. Jahrhunderts nie gekannten Wohlstand und Freiheiten, während Arbeiter mit den Schattenseiten der Industrialisierung kämpfen und die Soziale Frage immer drängender wird. Und während Anfang des 20. Jahrhunderts erste Arbeitsmigranten aus Osteuropa in der Kohleindustrie Fuß fassen, wird diese zur Waffenschmiede einer aufgeheizten Gesellschaft. Bis 1914 mit dem Ersten Weltkrieg der erste industriell geführte Krieg ausbricht – ermöglicht auch durch die Steinkohle.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-02 - HDD


Die Steinkohle (2) - Ende einer Ära D (2018)


Dokumentation - OF 89min. Knigge, Jobst [Regie]

Mit der letzten Schicht in der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop geht im Dezember eine Epoche zu Ende: das Zeitalter der westeuropäischen Steinkohleförderung. Der Zweiteiler macht erlebbar, welche Herausforderungen die Menschen in den letzten 250 Jahren bei der Gewinnung des schwarzen Goldes überwinden mussten. 1923 wird das Ruhrgebiet mit der Besetzung durch französische Truppen zum machtpolitischen Spielball, die Rückeroberung scheint wegen der Bedeutung der Kohle alternativlos. Die Wirtschaftskrise vernichtet zudem Millionen Arbeitsplätze – beides ein Nährboden für die Nationalsozialisten, die die Steinkohle zum Schlüsselrohstoff ihrer Pläne machen. Sie steht damit schon wieder im Zentrum von Herrschaft und Zerstörung - und die Welt vor einem neuen Krieg. Doch ohne sie sind auch Wiederaufbau und Wirtschaftswunder undenkbar. Mit Gründung der Montanunion wird sie zum Geburtshelfer der europäischen Einigung. Ende der 50er Jahre führen internationale Konkurrenz und das Erdöl zur Schließung zahlreicher Zechen – der Beginn der deutschen Subventionspolitik. Während in den 60er Jahren Umweltschäden deutlich werden, bringt die Erdölkrise in den 70ern ein kurzzeitiges Comeback der Steinkohle. Doch ihr Niedergang ist nicht aufzuhalten, Strukturwandel die Folge. Ende 2018 kommt nun der Ausstieg aus der deutschen Steinkohleförderung, er soll sozial verträglicher werden als zuvor in England und Frankreich. Ein Ende, das eine ewige Aufgabe bleibt – und neue Chancen bietet.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-03 - HDD


Die story - Glückauf und vorbei D (2018)


Dokumentation - OF 44min. Rösseler, Marko [Regie]

Unter dem Ruhrgebiet liegt heute ein zehntausende Kilometer langes Labyrinth aus Schächten und Stollen, die bis in eine Tiefe von weit über einen Kilometer reichen. Große Teile der Landschaft sind abgesackt, manche Stadtteile über 25 Meter. Wenn nicht dauerhaft Deiche gepflegt und hunderte Pumpen laufen würden, würden Bäche rückwärts fließen und Emscher und Lippe sich in die Großstädte ergießen. Auch unter Tage muss kontinuierlich gepumpt werden, damit salziges und zum Teil mit Giftstoffen kontaminiertes Grubenwasser das Trinkwasser an der Oberfläche nicht vergiftet. Allein die Pumpkosten über und unter Tage verschlingen - Jahr für Jahr, bis in alle Ewigkeit - über 200 Millionen Euro. Das alles gehört zum kostspieligen Erbe von 200 Jahren industriellem Bergbau.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




09534-04 - DVD


Der Supermann des Wilden Westens (The Great Scout & Cathouse Thursday) USA (1976)


Western - OF OmU 102min. Don Taylor [Regie]; Richard Alan Shapiro [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.8

Colorado, 1908. Sam Longwood und sein Kumpel Knox überfallen ein Bordell. Dort stoßen sie auf einen alten Bekannten: Jack Colby ein ehemaliger Partner, hat sie vor Jahren um 60.000 Dollar betrogen und inzwischen in der Politik Karriere gemacht. Um ihr Geld zurückzubekommen, entführt das Gespann Colbys Ehefrau. Womit sie nicht rechnen: Colby ist überglücklich, seine Frau loszuwerden...


Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-18 - HDD


The Darkest Minds - Die Überlebenden (The Darkest Minds) USA (2018)


Sci-Fi & Fantasy - Synchro OmU OF 104min. Jennifer Yuh Nelson [Regie]; Chad Hodge (screenplay by), Alexandra Bracken (based upon the novel by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.6

Ein paar Jahre in der Zukunft: In den USA sterben fast alle Kinder und Teenager. Die wenigen Überlebenden haben plötzlich mächtige Kräfte – und keiner weiß, warum. Sie können Menschen manipulieren, Gedanken lesen oder Gegenstände per Gedankenkraft bewegen. Die Regierung reagiert hilflos: Sie erklärt die Mädchen und Jungen zur Bedrohung und lässt sie wegsperren, auf dass sie niemandem gefährlich werden können. Eine der inhaftierten Teenager ist die sechzehnjährige Ruby, ihre Kräfte sind so stark ausgeprägt wie von fast keinem anderen. Sie flieht aus dem Camp und trifft draußen auf andere junge Leute, die durchgebrannt sind und nach einem Ort suchen, an dem sie Schutz haben. Gemeinsam stellen Ruby, Liam, Chubs und Zu bald fest, dass ihre Flucht vergeblich sein wird, solange sie das Grundproblem nicht gelöst haben. Sie wurden von mächtigen Erwachsenen betrogen – und müssen den Kampf gegen sie aufnehmen…


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-04 - HDD


Ticket zum Mond Frankreich (2018)


Dokumentation - Synchro 53min. Janatková, Veronika [Regie]

Ende der 1960er Jahre ließen sich fast 100.000 Bürger auf die Warteliste des „First Moon Flights“-Clubs setzen, so auch die Familie der Regisseurin Veronika Janatková. Nun spürt sie einige der potenziellen Mondfahrer von damals auf und erzählt humorvoll deren Geschichte – und die Geschichte von Visionen, die Menschen damals mit dem Weltall verknüpften und heute noch träumen. Während die USA und die Sowjetunion um die Vorherrschaft im Weltall stritten, ließen sich in den späten 1960er Jahren fast 100.000 Bürger auf beiden Seiten des Eisernen Vorhangs bei der US-Fluglinie PanAm auf die Warteliste des „First Moon Flights“-Clubs setzen. Die Familie der Regisseurin Veronika Janatková besitzt ein solches Ticket zum Mond. Ihr Großvater hatte es 1969 in Prag gekauft. In ihrem Film spürt sie der Geschichte ihres Großvaters nach und findet in vielen Ländern potenzielle Mondfahrer von damals. Sie erzählt humorvoll deren Geschichte – und die Geschichte von Utopien und Visionen, die Menschen damals mit dem Weltall verknüpften und heute noch träumen. Neben exklusiven Fundstücken unter anderem aus osteuropäischen Filmarchiven kommen Margaret Weitekamp, Kuratorin des National Air and Space Museum in Washington, sowie der Gründer der Mars Society, Robert Zubrin, zu Wort. Außerdem sprechen der Science-Fiction-Philosoph Ivan Adamovic und der Weltall-Historiker Alexander Geppert über den Zusammenhang von Kosmos-Utopien und der menschlichen Notwendigkeit zu träumen. Und der österreichische Journalist Gerhard Pistor berichtet, wie er 1967 bei PanAm das Clubprogramm für potenzielle Mondfahrer auslöste.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




999-03571-02 - DVD


Tödliche Gerüchte (Gossip) USA (2000)


Krimi - Synchro OF 90min. Guggenheim, Davis [Regie]; Gregory Poirier (story), Gregory Poirier (screenplay), Theresa Rebeck (screenplay) [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.9

Um für ein Seminar die Macht der Gerüchte zu beweisen, setzen die Collegestudenten Derrick, Jones und Travis das Gerücht in die Welt, die prüde Naomi, welche auf dem gesamten Campus als ewige Jungfrau verschrien ist, hätte auf einer Party volltrunken mit ihrem Freund Beau Sex gehabt. Wie gewünscht verbreitet sich das Gerücht wie ein Lauffeuer. Doch aus Spaß wird Ernst, als Naomi, die auf der Party betrunken eingeschlafen ist, selbst anfängt, das Gerücht zu glauben und ihren Freund Beau als Vergewaltiger anzeigt. Als Jones daraufhin das Gerücht aufhalten will, schenkt ihr niemand Glauben, und Derrick ist besessen davon, den Ball weiterrollen zu lassen. Um Beau vor dem Gefängnis zu bewahren, besucht Jones Naomi und erfährt von ihr, dass sie und Derrick auf der High-School ein Paar waren, bis dieser sie vergewaltigte.


Dieses Medium liegt digital vor




998-02398-01 - DVD


Tötet Smoochy (Death to Smoochy) GB (2002)


Komödie - Synchro OmU OF 109min. Devito, Danny [Regie]; Adam Resnick [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.4

Rainbow Randolph moderiert eine Kindersendung, wird aber aufgrund einer Verwicklung in eine Korruptionsaffäre gefeuert und durch den als Rhinozeros verkleideten Sheldon Mopes ersetzt. Randolph schmiedet Rachepläne gegen seinen Nachfolger...


Dieses Medium liegt digital vor




991-08535-05 - HDD


Trump - An American Dream GB (2017)


Dokumentation - OF Nmin. Peel, Barnaby [Regie]; N/A [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.0

British documentary series exploring the extraordinary journey of Donald Trump through five decades.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-05 - HDD


Überleben auf dem Mond D (2018)


Dokumentation - OF 53min. Kohler, Felix [Regie]

50 Jahre nachdem der erste menschliche Fuß den Mond berührte, arbeiten Forscher weltweit mit Hochdruck an der nächsten Mission. Das ambitionierte Ziel: eine bewohnbare Forschungsstation auf der lunaren Oberfläche. Die Dokumentation macht sich auf zu Forschungsstationen überall auf der Welt, um aktuelle Antworten auf die brennendsten Fragen zur Mondforschung zu erhalten. Nicht einmal einen Tag verbrachte Neil Armstrong 1969 als erster Mensch auf dem Mond. Drei Jahre später, im April 1972, bekam auch Charlie Duke seine Chance, den Mond zu betreten. Er wusste noch nicht, dass seine „Apollo 16“-Mission bereits die vorletzte sein sollte. „Ich bin schon sehr enttäuscht, dass die NASA keinen mehr zum Mond geschickt hat. Ich dachte, das sei der Plan.“ Vielleicht wird der 83-Jährige nun doch noch Zeuge der nächsten Mondmission, denn weltweit verfolgen verschiedenste Experimente ein Ziel: Schon bald sollen Astronauten auf dem Mond autark leben können. Einige nicht unerhebliche Hindernisse gibt es allerdings zu überwinden. Ungeschützt von der Atmosphäre der Erde sind Mondreisende dem Hundertfachen der terrestrischen radioaktiven Strahlung ausgesetzt. Für den Bau einer bewohnbaren Mondstation muss dieses zentrale Problem gelöst werden. Aber wie kann ein Mondhabitat, in dem Forscher über Monate leben und arbeiten sollen, überhaupt gebaut werden? Ingenieure und Werkstoffwissenschaftler arbeiten an Nutzungsformen für den basaltähnlichen Mondstaub als Bausubstanz. Die Raumanzüge sind bislang vorwiegend für den Weltraum ausgelegt. Auf dem Mond, mit seiner minimalen Anziehungskraft von einem Sechstel der Erdgravitation, sind sie ungeeignet. Das Deutsche Institut für Luft- und Raumfahrt testet in der Antarktis mit dem Projekt EDEN ISS den Nahrungsanbau in einer lebensfeindlichen Umgebung. Tomaten und Gurken werden in einem Container mit geschlossenem Kreislauf angebaut. Die Dokumentation „Überleben auf dem Mond“ begibt sich weltweit auf die Suche nach den aktuellsten Antworten auf die brennendsten Fragen in unterschiedlichen Bereichen der Mondforschung.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-20 - HDD


Under the Shadow (Under the Shadow) Iran (2016)


Horror - Synchro OmU 84min. Babak Anvari [Regie]; Babak Anvari [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.9

Im Jahr 1988 befindet sich der Iran mit dem Irak im Krieg und Shideh (Narges Rashidi) muss alleine ihre Tochter großziehen. Doch je weiter die Kämpfe voranschreiten, desto stärker droht sie dem Wahnsinn zu verfallen. Als dann auch noch eine Rakete in ihr Haus einschlägt, jedoch nicht explodiert, ist sie davon überzeugt, dass sie verflucht ist mit bösen Geistern.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09101-02 - HDD


Underground (Underground) USA (1976)


Dokumentarfilm - OF OmU 87min. Emile de Antonio, Mary Lampson, Haskell Wexler [Regie]; N/A [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.7

Underground is a 1976 documentary film about the Weathermen, founded as a militant faction of the Students for a Democratic Society (SDS), who fought to overthrow the U.S. government during the 1960s and 1970s. The film consists of interviews with members of the group after they went underground and footage of the anti-war and civil rights protests of the time. It was directed by Emile de Antonio, Haskell Wexler and Mary Lampson, later subpoenaed by the Federal Bureau of Investigation in an attempt to confiscate the film footage in order to gain information that would help them arrest the Weathermen. (Wikipedia)


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




00584-02 - VHS


Unholy Love (Unholy Love) USA (1932)


Drama - OF 75min. Albert Ray [Regie]; Gustave Flaubert (novel), Frances Hyland (adaptation) [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.3

An adaptation of Madame Bovary transported to Rye, New York in the 1930's. All characters have been renamed.


Dieses Medium liegt digital vor




991-09095-01 - HDD


Vietnam (The Vietnam War) USA (2017)


Dokumentation - Synchro 54min. Burns, Ken [Regie] IMDb Wertung: 9,1

Neun Folgen. Über einen Zeitraum von sechs Jahren gedreht und mit rund 80 Zeitzeugen aufwartend schicken sich die Regisseure Ken Burns und Lynn Novick mit »Vietnam« an, einen möglichst umfassenden Blick auf den Krieg zu werfen, der dereinst die USA und den Rest der Welt spaltete und nicht gerade zur Entspannung in politisch ohnehin brisanten Zeiten beitrug. Was führte zur dem Konflikt, warum stiegen die USA ein und was sind die Folgen, die bis heute auf beiden Seiten sichtbar sind?


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




07290-04 - VHS


Wahre Männer (Real Men) USA (1987)


Komödie - Synchro OF 85min. Feldman, Dennis [Regie]; Dennis Feldman [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.2

Heikler Auftrag für Nick Pirandello: Der CIA - Agent soll Kontakt zu Außerirdischen aufnehmen, die versprochen haben, für ein Glas Wasser die Probleme der Men - schheit zu lösen. Dumm nur, daß Nicks Partner, der den Deal mit den Aliens ein - gefädelt hat, gerade ums Leben gekommen ist. Jetzt muß Nick jemanden finden, der ihm täuschend ähnlich sieht. Die Wahl fällt auf Bob Wilson, einen schüchternen Versicherungsvertreter, der Nick durch seine trottelige Art immer wieder in Bedrängnis bringt. Und das ist nicht das einzige Problem: Der KGB ist ihnen dicht auf den Fersen. Die Sowjets wollen den Aliens eine neue Superwaffe abluchsen.


Dieses Medium liegt digital vor




991-09088-16 - HDD


Wahrheit oder Pflicht (Truth or Dare) USA (2018)


Horror - OF OmU 100min. Jeff Wadlow [Regie]; Michael Reisz (screenplay by), Jillian Jacobs (screenplay by), Christopher Roach (screenplay by), Jeff Wadlow (screenplay by), Michael Reisz (story by) [Drehbuch] IMDb Wertung: 5.1

Anfangs glauben Olivia (Lucy Hale), Lucas (Tyler Posey), Markie (Violett Beane) und ihre College-Freunde noch, mit Truth or Dare, also Wahrheit oder Pflicht, lediglich einem lustigen Abend unter Freunden zu veranstalten. Doch als der nicht zur Clique gehörende Carter (Landon Liboiron) ihnen offenbart, dass er sie zum Spielen verführt hat, müssen sie erkennen, dass alles bitterer Ernst ist: Denn wer nicht die Wahrheit sagt oder nicht die verlangten Mutproben absolviert, stirbt. Plötzlich sind es nicht mehr die Studenten, die Wahrheit oder Pflicht spielen, sondern das Spiel selbst, das mit ihnen macht, was es will. Zu immer neuen Herausforderungen und Enthüllungen gezwungen, wird die Gruppe schnell dezimiert und es ist kein Ende des Sterbens in Sicht. Die Überlebenden erkennen, dass sie zum Ursprung des Übels nach Mexiko reisen müssen, wenn sie ihr Leben nicht aufs Spiel setzen wollen.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09101-03 - HDD


The Weather Underground (The Weather Underground) USA (2002)


Dokumentarfilm - OF OmU 92min. Sam Green, Bill Siegel(co-director) [Regie]; N/A [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.6

The remarkable story of The Weather Underground, radical activists of the 1970s, and of radical politics at its best and most disastrous.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-06 - HDD


Wem gehört der Mond Frankreich (2018)


Dokumentation - Synchro 53min. Préault, Véronique [Regie]

Mit einem Wettlauf zum Mond setzten die Supermächte vor 50 Jahren den Kalten Krieg im Weltraum fort. Heute veranschaulicht der Erdsatellit mehr denn je die geopolitischen und ökonomischen Entwicklungen auf dem Blauen Planeten. Immer mehr Privatinvestoren kommen auf die Idee, den Mond wirtschaftlich rentabel zu machen... 50 Jahre nach dem ersten Schritt eines Menschen auf dem Mond beginnt ein neuer Wettlauf ins All. Mit dabei sind dieses Mal nicht nur die USA, Russland und Europa, sondern auch einige Schwellenländer sowie China. Wie in den 1960er Jahren veranschaulicht das Gerangel im All die irdischen Machtkämpfe. Der Mond wird zu geopolitischen Zwecken instrumentalisiert. "New Space" heißt der neue amerikanische Privatsektor, der den staatlichen Raumfahrtbehörden ihre Vormachtstellung streitig macht. Investoren aus aller Welt interessieren sich für das All als neuen Wirtschaftsraum. Und der Mond, dessen Oberfläche immerhin so groß ist wie Afrika, erscheint zunehmend als neuer Kontinent, den es zu erobern gilt. Die Dokumentation stellt die Akteure des neuen Wettlaufs ins All vor und erklärt, was den Mond so attraktiv macht.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




07611-04 - DVD


Wer Sturm sät (Inherit the Wind) USA (1999)


Drama - Synchro OF 113min. Daniel Petrie [Regie]; Jerome Lawrence (play), Robert E. Lee (play), Nedrick Young (teleplay), Harold Jacob Smith (teleplay) [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.4

Tennessee 1925: Ein aufgeklärter Lehrer, der Darwins Evolutionstheorie lehrt, die eine Verwandtschaft zwischen Menschen und Affen als gegeben ansieht, ruft an seiner neuen Schule religiöse Eiferer auf den Plan, die die biblische Schöpfungsgeschichte verteidigen wollen.


Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-09 - HDD


Westart Extra - Abschied von der Kohle D (2018)


Dokumentation - OF 77min.

Die vielen Zechen mit ihren Hochöfen und Fördertürmen - 200 Jahre waren sie das Wahrzeichen des Ruhrgebiets. Ende Dezember ist Schluss mit dem Abbau der Steinkohle, aber sie werden weiterhin das Gesicht des "Potts" prägen. Viele von ihnen sind schon Kulturstätten mit Musik, Theater, Kunst und Tanz geworden. Hier wächst eine der dichtesten Kulturlandschaften des Kontinents. Auch die Westart nimmt Abschied von der Kohle. In der Maschinenhalle Zweckel schaut Siham El-Maimouni mit ihren Gästen ein bisschen sentimental auf das alte, aber auch optimistisch auf das neue Ruhrgebiet.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




998-00097-02 - DVD


Westwärts zieht der Wind (Paint Your Wagon) USA (1969)


Western - Synchro OF 164min. Joshua Logan [Regie]; Alan Jay Lerner (book), Alan Jay Lerner (screenplay), Paddy Chayefsky (adaptation) [Drehbuch] IMDb Wertung: 6.7

Unverhofft rettet der Goldgräber Ben Rumson dem Farmer "Pardner" das Leben. Der Grundstein für eine wunderbare Männerfreundschaft ist gelegt. Doch dann gibt's ein Problem - und das heißt Elizabeth. Denn beide sind schwer hinter der jungen Frau her...


Dieses Medium liegt digital vor




991-09098-17 - HDD


What Happened, Miss Simone (What Happened, Miss Simone?) USA (2015)


Dokumentarfilm - Synchro OmU OF 101min. Liz Garbus [Regie]; N/A [Drehbuch] IMDb Wertung: 7.6

Eine Dokumentation über die schwarze Jazz-Legende Nina Simone, die mit ihrer Version von »I loves you Porgy« zum Superstar aufstieg. Anfangs noch einzig in ihre Rolle als begabte Musikerin gedrängt, politisiert sich Simone im Verlauf ihrer Karriere immer weiter und wird spätestens mit der Ermordung von Dr. Martin Lutjer King zu einer ambitionierten Stimme der afroamerikanischen Bürgerrechtsbewegung der 60er-Jahre. Dabei überschreitet sie immer wieder gesellschaftliche Grenzen, mit denen sie sowohl privat als auch öffentlich für Aufregung sorgt, wodurch sich aber die Ambitionen einer Künstlerin zeigten, die sich für die grundlegenden Rechte von Menschen einsetzte.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09099-07 - HDD


Wie der Mond den Pop eroberte D (2018)


Dokumentarfilm - OF 53min. Rossacher, Hannes [Regie]

Geschichten über den Mond lieferten Inspiration für unzählige Lieder der Popmusik. „Wie der Mond den Pop eroberte“ erzählt davon, wie der Wettlauf um die erste Mondlandung und die Mythen, die sich um den Erdtrabanten ranken, die Popkultur zu einigen ihrer besten Songs anregte. Eine Collage aus Musik, animierten Clips und zeitgeschichtlichem Archivmaterial. Den Songs über den Mond aus gut 60 Jahren Popgeschichte hört man nicht nur an, wie die Musik sich im Laufe der Zeit verändert, sondern auch, wie sehr sich das Bild vom Mond wandelt – abhängig von Ort und Zeit. Während des Vietnamkrieges besang Creedence Clearwater Revival den „Bad Moon Rising“ als böses Omen – bei Neil Young hingegen lässt er als „Harvest Moon“ sein mildes Licht auf die Ernte der Getreidefelder fallen und die Gefühle für eine nie vergessene Liebe wieder aufflackern. Kurz: Der Mond ist eine erstklassige Projektionsfläche für Hoffnungen und Nöte. Und nirgends zeigt sich das so deutlich wie in den Songs der Popmusik. Der erste Schritt auf dem Mond war nicht nur für die Menschheit ein großer, sondern auch für den Mond selbst: Er wurde zum Symbol des Coolen. Musiker der noch jungen Rockmusik, wie Elton John oder Steve Miller, sangen von Raumfahrern auf dem Weg in die Zukunft der Menschheit. Doch so rasch wie die Zukunftseuphorie nachließ, verdunkelte sich auch der Mond in den Liedern des Pop. Pink Floyds „Dark Side of the Moon“ wird zur bestverkauften Platte in der Geschichte der Musik – und der Mond zur Metapher für die Abgründe des Menschen. In David Bowies „Space Oddity“ schließlich bleibt allein die Ahnung der unendlichen Einsamkeit des Menschen im All. Ein rauschhafter Bilderbogen, der das sehnsüchtige Verhältnis zum Mond mit Klassikern des Pop, neu animierten Clips und skurrilen Archivfunden musikalisch, erzählerisch und visuell auf den Punkt bringt.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor




991-09103-10 - HDD


Zum Ende der Steinkohle - Festakt aus dem NRW-Landtag D ()


- OF

Ein wichtiges Kapitel Industriegeschichte geht zu Ende: Zum Ausstieg aus der Steinkohle in Deutschland begehen die beiden Landesparlamente von Nordrhein-Westfalen und dem Saarland einen gemeinsamen Festakt. Neben Festreden von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU), dem saarländischen Ministerpräsidenten Tobias Hans (CDU), dem IGBCE-Vorsitzenden Michael Vassiliadis und dem NRW-Landtagspräsidenten André Kuper gestalten der Ruhrkohle-Chor, der Kinder- und Jugendchor der Chorakademie Dortmund und das Salonorchester Münster die Feierlichkeiten. Im Anschluss trifft ‚Westpol‘-Moderator Henrik Hübschen prominente Gäste in der Wandelhalle des Landtags und spricht mit ihnen über die Bedeutung des Steinkohleausstiegs, unter ihnen Hannelore Kraft, SPD, NRW-Ministerpräsidentin a.D., Jürgen Rüttgers, CDU, NRW-Ministerpräsident a.D. und Bernd Tönjes, Vorstandsvorsitzender der RAG-Stiftung.


Dieses Medium ist nur nach Vorbestellung verfügbar

Dieses Medium liegt digital vor



04294-05 - VHS


Zwei tolle Käfer räumen auf BRD (1979)


Comedy - Synchro 92min. Zehetgruber, Rudolf [Regie]; Jacques Nova, Rudolf Zehetgruber [Drehbuch] IMDb Wertung: 4.2

El Guancho, ein gewitzter Tüftler und Abenteurer, führt ein friedliches Leben auf der Insel Lanzarote. Eines Tages aber gerät er zwischen die Fronten zweier rivalisierender Schatzsucher-Banden. Mit Hilfe seines Superautos, des Käfers »Dudu«, sowie der von ihm entwickelten Roboterkrabbe Picho nimmt El Guancho den Kampf mit den Ganoven auf.


Dieses Medium liegt digital vor